Cottbuser Rotaracter sammeln für Shelter-Box beim Sommerfest

Zum Sommerfest der BTU Cottbus am 14. Juni wurde das zweite Mal eine Shelter Box vom Cottbuser Rotaract Club zum Jahrmarkt der Möglichkeiten aufgebaut. Das Katastrophenhilfsprogramm Shelter-Box, das weltweit mit seinen grünen Überlebenskisten im Einsatz ist, wird international durch Spendenaktionen von Rotary Clubs und Rotaract Clubs finanziert. Die Ausrüstung aus den Kisten kommt derzeit in Krisenregionen wie Afghanistan, Kolumbien und Japan Notleidenden zu Hilfe. Mitglieder des Rotaract-Clubs Cottbus informierten über das Projekt. Viele interessante Gespräche wurden geführt und die Besucher des Marktes schauten sich neugierig im Zelt um, besonderer Aufmerksamkeit erfreuten sich der Ofen und die Wasseraufbereitung, aber auch die Malsachen für die Kinder. Wer dafür spenden wollte, hatte gleichzeitig die Möglichkeit in den Genuss von köstlichen Waffeln zu kommen und mit jedem eingenommenem Euro dem Ziel näher zu rücken, eine der Boxen für 750€ anzuschaffen. Am Ende war es eine gelungene Aktion, obwohl viele wegen des immer wieder auftretenden Regen zuhause blieben.

 

Shelter Box hilft seit zehn Jahren Menschen in Krisen- und Katastrophengebieten auf der ganzen Welt. Rotaract sind junge Leute zwischen 18 und 30 Jahren, die das Motto „Lernen – Helfen – Feiern“ verbindet. Sie engagieren sich von lokaler bis internationaler Ebene in vielen Städten für sozial benachteiligte Menschen mit kreativen Aktionen zum Spendensammeln und packen aktiv bei Hilfsaktionen mit an. Rotaract ist mit über 180.000 Mitgliedern in mehr als 155 Ländern eine der größten Jugendorganisation weltweit.
 
Im Cottbuser Rotaract Club sind 20 Studenten, junge Berufstätige und Auszubildende ehrenamtlich aktiv. Neben wöchentlichen Treffen, Vorträgen und Firmenbesichtigungen stehen regelmäßig Sozialaktionen auf dem Programm, unter anderem für die Cottbuser Tafel und „Stars for Kids e.V.. Gäste und Interessierte sind jederzeit herzlich Willkommen. Weitere Informationen gibt es unter www.cottbus.rotaract.de

 
Autorin: Jennifer Jung | Rotaract Club Cottbus
Fotos: Rotaract Club Cottbus
 
p.s. auch an die neue BUSO-Aktion gesunde Kids (www.gesundekids.de) wurde gedacht.