Beiträge

#SiberianChallenge

RAC Kassel

In diesem Jahr durften ausnahmsweise (Glück gehabt!) vier deutsche Rotaracter und ½ Ressort Internationales an einem legendären Rotaract Sibirien Trip teilnehmen.

Von Ekaterina Yurkova | RAC Kassel

Während der zwölf Tage in Russland besuchten wir ein traditionelles Dorf mit gastfreundlichen Babushkas (Omas) in Omsk und wurden dort mit einem echten Pferdeschlitten durch den Schnee gezogen.

Wir kletterten im Nationalpark in Krasnoyarsk, sahen eine Theateraufführung in Novosibirsk und bekamen die Chance, unvergessliche Ausblicke auf den Baikalsee zu genießen!

Dazwischen gab es noch viele andere Aktivitäten wie Huskie-Taxi, Banja, Shots aus dem gefrorenen Baikal See trinken, Eisklettern usw., aber sie alle aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen 🙂

Wir können nur jedem empfehlen, sich für den Trip im nächsten Jahr zu bewerben und das Beste von Sibirien mit einer Rotaract-Familie selbst zu erleben!

Fotos: Carolin Christ