Natürlich hat auch Rotaract Deutschland ein eigenes Mitgliedermagazin, das von Aktionen der Clubs berichtet, Interviews mit interessanten Persönlichkeiten führt und Aspekte, die für alle Rotaracter wichtig sind, aufgreift. Alle zwei Monate zeigt das Heft, was in der rotarischen Welt vor sich geht. Für die Koordination, das Redigieren und Gestalten dieser Artikel und Bilder in der Pint- und Online-Version der rotaract NEWS wurde das Ressort Redaktion von den Rotaractern in Deutschland auf der DeuKo gewählt.

Das Team 2020/21:

  • Annika Budde, Sprecherin (RAC Hannover)
  • Leonie Griesel (RAC Kassel)
  • Florian Martell (RAC Magdeburg, RAC Kassel)
  • Franziska König (RAC Köln)
  • Nikolai Wohlfahrt (RAC Braunschweig – Wolfsburg)

 

Rotaract wird durch bunte Facetten, viele Gesichter und das herausragende Engagement eines jeden Mitglieds geprägt. Gemeinsam wollen wir anderen zeigen, dass es sich lohnt, ein Teil davon zu sein. Zu den Aufgaben (nach Geschäftsordnung des RDK) des Ressorts News- und Onlineredaktion zählen deshalb:

  • Herausbringen von sechs rotaract NEWS Ausgaben pro Clubjahr als Printversion und Bereitstellung der jeweiligen PDF-Versionen in Kooperation mit dem Rotary Verlag
  • Inhaltliche Verantwortung für den Bereich rotaract.de/news sowie regelmäßige Veröffentlichung ausgewählter Artikel in diesem Bereich
  • Kommunikation mit dem Rotary Verlag in allen Belangen der Rotaract NEWS (insb. Mehrauflage,Verlagsmeetings, Redaktionsplan, Best Picture Award)
  • Berichterstattung über für Clubs relevante Themen (insbesondere Vorstellung des neuen RDKs, DeuKo, wichtige internationale Events)